AOK Die Gesundheitskasse
Evensport . Marketing . Management . Bewegung
Login #

 

Veranstalter & Ausrichter:

evensport, Bittermarkstraße 97a, 44229 Dortmund

Termin:
Donnerstag, 8. Juni 2017

Start und Ziel:
Phoenixplatz Dortmund (PHOENIX-West)

Laufstrecke & Streckenverlauf:
Die Laufstrecke führt über asphaltierte Straßen und Fußwege entlang der Elias-Bahntrasse und rund um den PHOENIX-See. Der See wird einmal umrundet.

Teilnahme:
Zur Teilnahme berechtigt sind Teams mit einer Anzahl von mindestens 3 Personen von Firmen, Behörden und Institutionen, auch Einzelstarter sind herzlich willkommen.

Auskünfte:
Telefonische Auskünfte erteilt evensport unter

+49 231 58 44 32 17

oder per Email unter

kontakt@evensport.de

Zeitplan:

  • 17.00 Uhr    Öffnung des Wettkampfbüros
  • 19.00 Uhr    Start AOK-Firmenlauf Dortmund
  • 20.00 Uhr    After-Run-Party inkl. Siegerehrung


Wertungen:

  • Einzelwertungen Männer und Frauen, jeweils Platz 1 bis 6
  • Männer- und Frauen-Teams, jeweils Platz 1 bis 3 (Zeit-Addition der drei schnellsten männlichen bzw. weiblichen Starter eines Unternehmens)
  • Ehrung des schnellsten männlichen und weiblichen Azubis
  • Ehrung des schnellsten weiblichen und männlichen Chefs
  • Ehrung der teilnehmerstärksten Firma


Auszeichnungen:
Urkunden und Ehrenpreise für die Sieger.

Siegerehrung / Ergebnisse:
Die Siegerehrung findet im Rahmen der After-Run-Party statt. Die Ergebnislisten können ab Freitag, 9. Juni 2017 auf dieser Homepage eingesehen werden. Ebenso können sich alle Teilnehmer online ihre persönliche Urkunde ausdrucken.

Anmeldung / Kosten:
Organisationsbeitrag: Die Startgebühr beträgt pro Teilnehmer 17,00 Euro inkl. MwSt. und kann per Lastschrifteinzug, Kreditkarte oder Rechnung bezahlt werden.

In dem Organisationsbeitrag ist enthalten:

  • Lauforganisation
  • Starterpaket
  • Zeitmessung
  • Zielverpflegung
  • After-Run-Party
  • Urkunde / Ergebnisliste online
  • Spende in Höhe von 1 Euro zu Gunsten eines sozialen Projektes (Kinderlachen e.V.)


Frühbucherrabatt:
14,00 Euro pro Teilnehmer bei Anmeldung bis zum 31. März 2017.

Ummeldungen sind bis zum offiziellen Meldeschluss kostenlos.
Danach berechnen wir eine Gebühr von 4,00 Euro je Ummeldung.

Team-Anmeldungen:
Zur Vereinfachung des Anmeldeprozesses und um lange Wartezeiten am Veranstaltungstag zu verhindern, gibt es eine Online-Sammelanmeldung. Dazu benötigt jede Mannschaft einen Team-Captain, über den die Anmeldung abgewickelt wird.

Startnummernausgabe:
Am Veranstaltungstag ist der Team-Captain dafür zuständig, die Startunterlagen für sein Team an der Startnummernausgabe abzuholen und an die Teammitglieder weiterzureichen.Des Weiteren besteht die Möglichkeit, die Startunterlagen bereits am Mittwoch, 7. Juni 2017, zwischen 18.00 - 19.00 Uhr in der Geschäftsstelle der AOK am Phoenix-See (Hörder Burgstr. 9-11, Dortmund) abzuholen.

Anmeldeverfahren:
Die Anmeldung zum AOK-Firmenlauf erfolgt über unsere Online-Anmeldung. Dabei müssen Sie zunächst Ihre Firma registrieren, anschließend können Sie unter 'Teilnehmeranmeldung' die einzelnen Teilnehmer Ihrer Firma hinzufügen. Sollten Sie Einzelstarter sein, gehen Sie bitte direkt auf "Teilnehmeranmeldung" und registrieren sich als "Einzelstarter".

Bezahlung:
Die Bezahlung der Startgebühren ist per Bankeinzug und per Rechnung möglich. Nach der Anmeldung erhält der Teamcaptain eine Bestätigungsnachricht per E-Mail, an der eine Rechnung für die eigenen Unterlagen angefügt ist.

Meldefrist / Nachmeldungen:
Offizieller Meldeschluss ist der 03. Juni 2017. Nachmeldungen sind nur am Veranstaltungstag und bei der Startnummernausgabe am Vortag gegen eine Gebühr von 2,00 Euro möglich.

Änderungen der Daten: Im Falle einer Falscheingabe der Teilnehmerdaten besteht die Möglichkeit online ein Änderungsformular auszufüllen und die Daten korrigieren zu lassen.

Zeitmessung:
Die Zeitmessung erfolgt über ein Einweg-Fußtransponder-System. Das System besteht aus einem reißfesten A4-Papier, das die Startnummer, die Zeitmesschips und eine Anleitung zur Befestigung beinhaltet. Die Chips mit integriertem Transponder werden abgetrennt, einmal geknickt und können binnen Sekunden in die Schnürsenkel ein- und ausgefädelt werden. Alle notwendigen Daten werden auf dem Chip gespeichert und von einer Bodenmatte gelesen und weitergeleitet, so dass Start- und Zielzeit des Läufers im entscheidenden Moment erfasst werden.

Zielverpflegung:
Erfrischungen werden im Ziel von Dextro Energy und Bitburger 0,0% gereicht. REWE Dortmund stellt allen Teilnehmern ein Obstbuffet zur Verfügung.

Anfahrt:
Das PHOENIX-West-Gelände erreichen Sie aus Dortmund oder Hagen kommend über die B54, Ausfahrt Rombergpark. Nach der Ausfahrt fahren Sie die Konrad-Adenauer-Allee, die in die Hochofenstr. übergeht. Der Phoenixplatz befindet sich auf der linken Seite hinter dem Hochofen. Eine Skizze können Sie auch dem Streckenplan entnehmen.

Adresse für Navigationssysteme:
Dortmund, Hochofenstr. 37

Anfahrt mit ÖPNV:
Linie U49 bis Hörde Bhf. Umsteigen in Bus 445 Richtung Otto-Hahn-Str.
Ausstieg bei Haltestelle PHOENIX Halle.

Parkplätze:
Parkplätze befinden sich in unmittelbarer Nähe. Bitte achten Sie auf die Beschilderung am Veranstaltungstag und leisten Sie unseren Parkplatzeinweisern Folge. Fahrzeuge die auf der Wettkampfstrecke parken werden kostenpflichtig abgeschleppt.

Umkleide- und Duschmöglichkeiten:
Umkleiden und Duschen befinden sich in begrenzter Anzahl in der nahe gelegenen Marie-Reinders-Realschule. Fußweg ca. 3 min.

Sanitätsdienst:
Ein Sanitätsdienst steht während der gesamten Veranstaltung zur Verfügung.


Medizinische Unbedenklichkeit:
Mit dem Empfang der Startunterlagen und der Entrichtung der Startgelder erklärt der Teilnehmer, dass ihm seitens des Veranstalters eine medizinische Vorsorgeuntersuchung zur Abklärung eventueller gesundheitlicher Risiken ausdrücklich empfohlen wurde. Mit dem Anheften der Startnummer erklärt er, dass gegen die eigene Teilnahme keine gesundheitlichen Bedenken bestehen, er für die Teilnahme an diesem Wettbewerb ausreichend trainiert hat und körperlich gesund ist.

Teilnahmebedingungen:
Haftungsausschluss: Ist der Veranstalter, ohne dass ihn Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit träfe, in Fällen höherer Gewalt, aufgrund behördlicher Anordnung oder aus Sicherheitsgründen verpflichtet, Änderungen in der Durchführung der Veranstaltung vorzunehmen oder diese abzusagen, besteht keine Schadensersatzpflicht des Veranstalters gegenüber dem Teilnehmer. Der Veranstalter haftet nicht für nicht grob fahrlässig oder vorsätzlich von ihm, seinen gesetzlichen Vertretern oder von seinen Erfüllungsgehilfen verursachten Sach- oder Vermögensschäden. Für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit haften der Veranstalter, seine gesetzlichen Vertreter oder seine Erfüllungsgehilfen nur bei Verschulden.

Einverständniserklärung:
Für den Fall meiner Teilnahme am AOK Firmenlauf Dortmund erkenne ich den vorstehenden Haftungsausschluss an. Gegen die Veranstalter und Sponsoren des Laufes werde ich wegen Schäden oder Verletzungen jeglicher Art, die durch meine Teilnahme am Lauf entstehen können, keine Ansprüche stellen. Voraussetzung für die Teilnahme an diesem Wettbewerb ist es, ausreichend trainiert zu haben und körperlich gesund zu sein. Ich bin damit einverstanden, dass die von mir bei der Veranstaltung gemachten Fotos, Filmaufnahmen oder Interviews in Funk, Fernsehen, Printmedien oder Internet ohne Vergütungsanspruch meinerseits genutzt werden dürfen. Im Falle meiner Nichtteilnahme (Krankheit, Dienstreise etc.) besteht kein Anspruch auf Rückerstattung der Startgebühr, es sei denn, der Veranstalter hat meine Nichtteilnahme zu vertreten. Die für die Abwicklung der Anmeldung und die Durchführung der Veranstaltung erforderlichen, vom Teilnehmer angegebenen personenbezogenen Daten werden gespeichert. Dies gilt insbesondere bei für die Zahlungsabwicklung notwendigen Daten (§28 BDSG).

Mit der Anmeldung willigt der Teilnehmer in eine Speicherung der Daten ein.

Deine Fragen bewegen dich noch immer? Deine Antworten geben dir die FAQ's.

Sponsoren

Hauptsponsor
20000
CO-Sponsor
5000
Co-Sponsor
5000
Co-Sponsor
5000
CO-Sponsor
5000
Co-Sponsor
5000
CO-Sponsor
5000
CO-Sponsor
5000
Produktpartner
2000
Produktpartner
2000
Produktpartner
2000
Produktpartner
2000
Produktpartner
2000
Produktpartner
2000
Produktpartner
2000
Produktpartner
2000
Charity-Partner
2000
Medienpartner
2000
Veranstalter
2000
 
13.06.2017 [mehr]

Ein neuer Baustein in eurem Training

Neu in Dortmund - Yoga für Läufer (und auch alle anderen) Ihr wollt Euch verbessern,...

06.03.2017 [mehr]

Euer AOK-Gesundheitskonto

Nutzen Sie Ihr Konto für Osteopathie, Naturarzneien zusätzliche Vorsorgeuntersuchungen und vieles...

21.02.2017 [mehr]

Upschalten mit Upletics

Wir machen Euch fit für den Lauf!

21.02.2017 [mehr]

FAQ`s zum Firmenlauf

Deine Fragen - Deine Antworten